Webinar: Evaluieren Sie in 6 Schritten Ihre Cloud Strategie

Nur etwa dreißig Prozent der deutschen Unternehmen verfügen derzeit über eine formale Cloud-Strategie, so unsere Kollegen von IDC. Dabei darf diese unter keinen Umständen vernachlässigt werden. Unternehmen legen damit fest, welche Anforderungen an eine Cloud-Umgebung bestehen, welche Teile der IT in einer Private oder Public Cloud genutzt werden und welche Schritte zur Umsetzung notwendig sind.

In einem einstündigen kostenlosen Webinar am 02. September um 16:00 Uhr zeigen wir, zusammen mit unserem Partner der Proventa AG, die wichtigsten Elemente einer nachhaltigen Cloud Computing Strategie. Dazu begrüßen Sie unser Cloud Computing Analyst & Advisor René Büst sowie der Dr. Dietmar Wiedemann, Senior Consultant bei der Proventa AG.

Inhalte des Webinar

In dem einstündigen Webinar zeigen die beiden Cloud Experten am 02. September ab 16:00 Uhr auf, wie CIOs eine nachhaltige Cloud Computing Strategie entwickeln und wie sie dabei vorgehen. Dabei werden wir folgende Fragen beantworten:

  • Warum ist Cloud Computing für den Unternehmenserfolg aus IT-Sicht essenziell?
  • Welche Potenziale birgt Cloud Computing für Unternehmen?
  • Wie treffen Unternehmen die Entscheidung für die Cloud?
  • Welche Use Cases eignen sich besonders für Cloud Computing?
  • Welche Schritte sind für die Strategieentwicklung notwendig?
  • Welche Anbieter bieten welche Services?
  • Wie sichert eine durchdachte Cloud-Governance die Vorteile und minimiert die Risiken des Cloud Computing?

Mit dem Webinar erhalten alle Teilnehmer kompakt, fokussiert und praxisbezogen die notwendigen Bausteine, um selbst eine eigene Cloud Computing Strategie zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen.

In vielen Unternehmen fehlt eine klare Cloud Computing Strategie

Laut dem Marktforschungsunternehmen IDC weisen nur rund dreißig Prozent der deutschen Unternehmen eine formale Cloud-Strategie auf. Mit einer solchen Strategie legen Unternehmen fest, welche Anforderungen an eine Cloud-Umgebung bestehen, welche Teile der IT in einer Private oder Public Cloud genutzt werden und welche Schritte zur Umsetzung notwendig sind. „Die Bereitschaft, in die Cloud zu gehen, ist bei vielen Unternehmen trotz PRISM und Co. gegeben. Was den meisten CIOs allerdings noch fehlt, ist eine klar definierte Cloud-Strategie. Vielerorts setzen viele Firmen Cloud Services bisher noch punktuell und ohne strategische Weitsicht ein.“ so Dietmar Wiedemann, Cloud-Experte der Proventa AG und Leiter des Fachbereichs Cloud Computing im Bundesverband der Dienstleister für Online Anbieter e.V. (BODA). Demnach bleiben die wichtigen Fragen offen, etwa wie man die Cloud-Strategien entwickelt und umsetzt, um einen echten Mehrwert für die Organisation zu schaffen.

Mit einer Cloud Computing Strategie lässt sich Schatten-IT vermeiden

Fachabteilungen investieren vermehrt selbstständig in Informations- und Kommunikationstechnologien, lassen IT-Innovationen entwickeln oder besorgen sie kurzer Hand aus der Cloud. Diese Entwicklungen, die unter dem Stichwort Schatten-IT diskutiert werden, beunruhigen CIOs. „Mit der richtigen IT-Strategie lässt sich die Schatten-IT aber auch präventiv verhindern, eindämmen und beseitigen.“ sagt René Büst,  Principal Analyst und Senior Advisor von New Age Disruption. Ein vielversprechender Ansatz sei beispielsweise der Aufbau eines eigenen Cloud-Service-Portals für die Mitarbeiter, über welches diese kontrolliert auf interne und externe Cloud Services zugreifen können, so Büst. Die IT-Abteilung wird dadurch immer mehr zum Service Broker und kann durch die Nutzung externer Ressourcen (hybrid Modell) sicherstellen, dass die Mitarbeiter mit einer hohen Servicegüte rechnen können.

Anmeldung zum Webinar

Die Anmeldung für das Webinar „In sechs Schritten zu Ihrer erfolgreichen Cloud-Strategie.“, am 02. September 2013, um 16:00 Uhr, ist unter https://attendee.gotowebinar.com/register/906375066186336000 zu finden.

Nach der Anmeldung erhält jeder Teilnehmer eine Bestätigungs-E-Mail mit den Informationen zur Teilnahme an dem Webinar.

Tags:

About the Author

Rene Buest is a technology analyst & advisor, covering cloud computing, IT infrastructure, open source and Internet of Things. Prior to that he was Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene Buest is top cloud computing analyst in Germany and one of the worldwide top analysts in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional cloud computing and technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top