Rene Buest

Rene Buest is Gartner Analyst covering Infrastructure Services & Digital Operations. Prior to that he was Director of Technology Research at Arago, Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene is considered as top cloud computing analyst in Germany and one of the worldwide top analysts in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies.

Rene Buest is the author of numerous professional technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Neues White Paper von Crisp Research: Disaster-Recovery-as-a-Service für den Mittelstand

Tagtäglich bekommen Unternehmen den Einfluss des digitalen Wandels zu spüren. Ohne eine angemessene Verfügbarkeit von IT-Services und den stetigen Zugriff auf Daten und Informationen lässt sich in der heutigen Zeit kein moderner Geschäftsbetrieb mehr realisieren. Trotz dieser Tatsache investieren nur wenige deutsche Unternehmen in ein akzeptables Risiko- und Notfallmanagement, um ihre Geschäftsprozesse auch im Ausnahmefall […]

Read More →

Read More →

Internet of Things: Der Einfluss auf den CIO

Im Jahr 2025 werden geschätzte 30 Milliarden untereinander vernetzter Geräte im Umlauf sein. Das Internet of Things, der durch die Technologie getriebene Trend, bietet zahlreiche Möglichkeiten für CIOs, um neue IT-gestützte Geschäftsfelder zu erschließen. Der Aufbau eines vollständig miteinander vernetzten Systems global verteilter Rechnersysteme, Sensoren und zahlreicher Endgeräte, die alle untereinander über das Internet kommunizieren, ist […]

Read More →

Read More →

Amazon AWS baut Rechenzentrum in Deutschland: Nette Idee!

Die Amazon Web Services werden eine neue Cloud-Region speziell für den deutschen Markt mit einem Rechenzentrum in Deutschland (Frankfurt) eröffnen. Aber ist das wirklich so spannend für die deutschen Unternehmen? Amazon AWS landet in Deutschland Amazon AWS hat die Bedeutung des deutschen Marktes und die Bedenken deutscher Unternehmen scheinbar erkannt. Crisp Research weiß aus sicheren […]

Read More →

Read More →

Marketplace: Das OpenStack Momentum wird größer

Die OpenStack Community hat einen Marktplatz veröffentlicht, mit dem sich Nutzer über OpenStack Public Clouds, Distributionen, Integratoren und Schulungen informieren können.  Über 4000 Teilnehmer des OpenStack Summit zeigen, dass die Open-Source Cloud-Infrastruktursoftware deutlich an Momentum gewinnt. Hintergrund: Der OpenStack Marketplace Der OpenStack Marketplace richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die OpenStack basierende Clouds aufbauen oder nutzen […]

Read More →

Read More →

René Büst gehört zu den Top 100 Cloud Experten auf Google+

Zusammen mit anderen großen Namen wie Marc Benioff (CEO, Salesforce), Werner Vogels (CTO, Amazon) oder Mårten Mickos (CEO, Eucalyptus Inc.) wurde René Büst von GetVOIP zu einem der „Top 100 Cloud Professionals to Follow on G+“ ernannt. Weitere Informationen und die Liste der Top Cloud Experten gibt es unter „Top 100 Cloud Professionals to Follow […]

Read More →

Read More →

Red Hat Openshift Marketplace: Der Ökosystem-Wahnsinn nimmt kein Ende

Red Hat präsentiert mit dem OpenShift Marketplace ein Ökosystem für Services von Partnern, mit denen sich Applikationen auf dem Platform-as-a-Service erweitern lassen. Crisp Research sieht darin keine Innovation hält dies aber für einen wichtigen Schritt. Red Hat hat mit dem OpenShift Marketplace  ein Ökosystem vorgestellt, mit denen Nutzer des Platform-as-a-Service (PaaS) Lösungen von Drittanbietern für ihre eigenen […]

Read More →

Read More →

Report: Amazon AWS vs. Microsoft Azure – Die Public Cloud Giganten im Vergleich

Nachdem Microsoft in den letzten Jahrzehnten mit Anbietern wie Novell, Oracle, IBM oder HP um on-Premise Marktanteile kämpfen musste, hat sich mit den Amazon Web Services ein neuer Gigant in der Public Cloud etabliert, der nun verstärkt seine Fühler in Richtung der Unternehmenskunden ausstreckt. Ein Markt, der vorwiegend von Microsoft beherrscht wird und einenormes Potential für die Anbieter offenbart. Marktprognosen von […]

Read More →

Read More →

Cloud und Unternehmen: Google steht sich selbst im Weg

Google hat auf seinem Event Google Cloud Platform Live einige Neuigkeiten für sein Infrastruktur- und Plattform Angebot angekündigt und gleichzeitig die Preise radikal gesenkt. Ein Blick in die Nutzungsbedingungen der Google Cloud Platform und das Verhalten zeigen allerdings, dass Google den Markt weiterhin nicht verstanden hat und sich klar und deutlich als rücksichtsloser Datensauger positioniert. Auf dem […]

Read More →

Read More →

Umfrage: Platform-as-a-Service – Zukunft der deutschen Software-Industrie

Seit über fünf Jahren existieren Platform-as-a-Services (PaaS) am Markt, die sich im Laufe der letzten Jahre zu vollständigen Ökosystemen entwickelt haben. In den USA und Skandinavien gehören PaaS bereits zu den Standardwerkzeugen von professionellen Softwareentwicklern. In Deutschland verhalten sich Geschäftsführer und Entwicklungsleiter noch deutlich zurückhaltender. Dabei erhalten nicht nur deutsche Unternehmen, sondern ebenfalls klassische ISVs […]

Read More →

Read More →

Salesforce baut Rechenzentrum in Deutschland. Wann folgen Amazon, Microsoft Google und Co.?

Salesforce wird im Jahr 2015 einen Rechenzentrumsstandort in Deutschland eröffnen. Crisp Research hält den Schritt als den einzig logisch Richtigen um deutsche Unternehmenskunden anzuziehen. Es bleibt allerdings die Frage offen, warum die anderen großen Cloud Player wie Amazon AWS, Microsoft und Google nicht schon lange in Deutschland gelandet sind! Salesforce expandiert nach Europa Nach einem […]

Read More →

Read More →

Top