Tutorials

Einrichten einer Para-virtualisierten Netzwerkschnittstelle in Eucalyptus

Dieser Artikel beschreibt das Einrichten einer Para-virtualisierten Netzwerkschnittstelle unter Eucalyptus. Die folgenden Anweisungen gelten für eine KVM basierte Eucalyptus Installation. Für ein auf Xen basiertes Eucalyptus System muss die unten aufgeführte Datei gen_libvirt_xml entsprechend geändert werden.

Read More →

Read More →

Eucalyptus: Installation eines Tomcat in ein vorhandenes Image

Dieser Artikel beschreibt die Installation eines Tomcat Servlet Container in ein bereits vorhandenes Ubuntu Image. Dafür muss zunächst das Image gemounted werden. losetup /dev/loop5 root.img mount /dev/loop5 temp-mnt Im Anschluß muss ein JDK sowie ein Tomcat heruntergeladen und in das /opt Verzeichnis des Images gespeichert werden.

Read More →

Read More →

UEC: Zusammenstellen von Images für Ubuntu 10.04

Dieser Artikel beschreibt das Vorgehen (Bundling) für das Erstellen und die Registrierung von VM Images mit dem UEC Cloud Controller für Ubuntu 10.04 LTS. Dazu benötigen wir ein Image, dass von den Daily Builds heruntergeladen werden kann, verknüpfen alles miteinander und laden es in unsere Ubuntu Cloud. Um den Vorgang von der Kommandozeile aus zu […]

Read More →

Read More →

Eucalyptus: Die Euca2ools

Bei den Euca2ools handelt es sich um eine Sammlung von Kommadozeilentools, die dazu dienen mit Web Services, die auf einer REST-API (wie die Amazon Web Services EC2 und S3) basieren, zu kommunizieren. Die Tools können gleichermaßen mit den Amazon Web Services und der Open Source Cloud Infrastruktur von Eucalyptus verwendet werden. Das Design der Euca2ools […]

Read More →

Read More →

Eucalyptus: Mit VNC ein Image debuggen

Dieser Artikel beschreibt das Debugging mittels libvirt und VNC um Zugriff zu einer Instanz zu erhalten. Achtung!!! Diese Methode dient lediglich zu Debugging Zwecken und ist nicht für den Produktivbetrieb vorgesehen! Die Sicherheit des Systems ist nicht gewährleistet solange die Kommunikation mit VNC nicht verschlüsselt ist sowie kein Passwort gesetzt wurde! Zunächst erfolgt die Anmeldung […]

Read More →

Read More →

Eucalyptus: Ändern eines fertig zusammengestellten Image

Dieser Artikel beschreibt die Änderung, also das Hinzufügen von Daten oder Anwendungen zu einem lauffähigen Image. Wir gehen davon aus, dass sich das zu manipulierende Image in „root.img“ befindet. Images können grundsätzlich aus der Cloud (Walrus) mit dem Befehl „euca-download-bundle“ heruntergeladen werden. Zunächst erstellen wir einen Mountpunkt. mkdir temp-mnt Und weisen dem Image ein Loop […]

Read More →

Read More →

UEC: Erstellen eines eigenen Image

Dieses Tutorial beschreibt das Erstellen von Images für die Ubuntu Enterprise Cloud mit Hilfe des vmbuilder utility. Dieses Image ist generisch und kann für jede Eucalyptus Cloud genutzt werden. Zunächst erstellen wir eine Beschreibung zu einer Partition, hier mit dem Namen „part“. Diese beinhaltet die Größe, den Typ sowie den Mountpoint der Partition unserer VM. […]

Read More →

Read More →

UEC: Einsatz des Storage Controller

Dieser Artikel beschreibt, wie die Funktionen des Eucalyptus Storage Controller (SC) innerhalb der Ubuntu Enterprise Cloud (UEC) verwendet werden kann. Der Storage Controller ist vergleichbar mit den Amazon Elastic Block Storage (EBS). Mit diesem können Block Devices wie z.B. virtuelle Festplatten von virtuellen Maschinen (Images) gemounted werden. Die Daten werden dabei außerhalb der virtuellen Maschine […]

Read More →

Read More →

Eucalyptus: Arbeiten mit Walrus

Bei Walrus handelt es sich um den Speicherdienst von Eucalyptus, dessen Schnittstelle zu den Simple Storage Services (S3) von Amazon kompatibel ist. Mittels Walrus können Daten persistent in Buckets und Objekten gespeichert und verwaltet werden. Für die Verwaltung der Eucalytpus Virtual Machine Images innerhalb von Walrus – also dem Speichern, Registrieren und Löschen – können […]

Read More →

Read More →

Nutzung des Google Apps Marketplace

Dieses kleine How to erklärt wie der Google Apps Marketplace in Verbindung mit einer Google Apps Domain genutzt werden kann. Dazu installieren wir das Social Productivity, Project Management & Task Management Manymoon. Voraussetzungen Google Apps Account Sprache: Englisch (US) Installation des Webservice Manymoon Zunächst melden wir uns an der Google Apps Management Console an und […]

Read More →

Read More →

Top