Cloud

Box OneCloud nun auch für Android

Nachdem Box seinen aus 50 Apps bestehenden Katalog OneCloud im März für das iOS veröffentlicht hat, steh die Apps Suite für das „Mobile Enterprise“ nun auch auf Android zum Download bereit. Box OneCloud Public Cloud Plattform bietet mobile Anwendungen, speichert Daten und ermöglicht das Teilen und die Zusammenarbeit an Dateien. Mit 50 Apps fing alles […]

Read More →

Read More →

Vendor Lock-in? Macht eure Hausaufgaben!

Das Thema Datenschutz und der Vendor Lock-in geben sich beim Thema Cloud Computing die Klinke in die Hand. Im Interview für die Computerwoche machte Eucalyptus CEO Marten Mickos mir gegenüber eine interessante Aussage: „Die Leute erinnern sich daran, was Microsoft und Oracle in der Vergangenheit getan haben. Nun vermuten sie, das VMware dasselbe vorhat.“ Der […]

Read More →

Read More →

Event-Tipp: CloudOps 2012 Call for Papers – Werde Teil von etwas ganz Großem!

Nach dem rockigen Charme des CloudCamp Frankfurt 2012 wird es in der frankfurter Cloudszene wieder ein wenig „seriöser“. Mit ein wenig mehr Business – ja der gute Zwirn darf getragen werden – findet der CloudOps Summit zum zweiten Mal in seiner Geschichte am 20.09.2012 im Campus Westend der Uni Frankfurt statt. Neben vielen gesetzten Sprechern, […]

Read More →

Read More →

So finden Sie einen echten Software-as-a-Service Anbieter

Entwicklungszeit? Gibt es nicht! Kosten für die Wartung? Fehlanzeige! Eine deutlich schnellere Einrichtung im Vergleich zu einer gehosteten Lösung und keine kostspieligen Ausgaben für Backup-Lösungen? Genau! Das sind nur ein paar Vorzüge für die Nutzung von Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen. Aber wie stellt man sicher, dass der SaaS Anbieter auch den gewünschte Service bietet, den ich […]

Read More →

Read More →

Nutzen die Mitarbeiter Dropbox geht der Geschäftsführer in den Knast!

So oder so ähnlich könnte es sein, wenn man Puppet Labs CEO Luke Kanies glauben schenkt. Diese These stellt der Manager während einer Panel Diskussion auf der GigaOm Structure 2012 auf. Oh Graus mögen nun alle Geschäftsführer denken, denn ganz unrecht scheint er damit nicht zu haben, wenn wir schauen, mit was für Herausforderungen Unternehmen […]

Read More →

Read More →

Rackspace wird nervös! Offenheit als Argument gegen AWS und seine "Klone".

Tja, wenn man die Fälle davon schwimmen sieht, versucht man es halt mit Spitzen gegen die Konkurrenz. In diesem Fall Rackspace Präsident Lew Moorman gegen die Amazon Web Services (AWS) und alle Anbieter, die „Klone“ der AWS Cloud aufbauen. Moorman ist auf dem Standpunkt, dass der Cloud Markt eine Open Source Alternative zum Platzhirsch AWS […]

Read More →

Read More →

Google Apps Administratoren können nun die 2-Wege Authentifizierung erzwingen

Die 2-Wege Authentifizierung, mit der eine weitere Sicherheitsebene im Anmeldeprozess eingezogen wird, steht bereits seit dem Jahr 2010 innerhalb von Googles Office Suite Google Apps zur Verfügung. Aber erst jetzt haben Administratoren die Möglichkeiten, diese Sicherheitstechnologie zwingend für ihre Nutzer zu aktivieren. Mit einer weiteren Einstellungen in der Google Apps Management Konsole, können Admins nun […]

Read More →

Read More →

Wenn der Kuchen spricht, haben die Krümel Pause: So sieht Amazon CTO Werner Vogels die Cloud in 5 Jahren

Er ist der weltweit einflussreichste Manager, wenn es um das Thema Cloud Computing geht und wird vereinzelnd schon als Cloud Rockstar bezeichnet, Amazon CTO Werner Vogels. Werner ist die treibende Kraft hinter den Amazon Web Services und hatte mit seiner damaligen Dissertation „Scalable Cluster Technologies for Mission-Critical Enterprise Computing“ zumindest im Geiste bereits die Amazon […]

Read More →

Read More →

Google Cloud SQL – MySQL á la Google

Google Cloud SQL ist ein Web Service, der Google App Engine Applikation die Möglichkeit gibt, relationale Datenbanken zu erstellen und zu verwalten. Der Service sorgt für die vollständige Verwaltung, Überwachung und Administration der Datenbanken, wodurch sich ein Entwickler, wie von Platform-as-a-Service (PaaS) bekannt, zu 100% auf das Schreiben seiner Anwendungen und Services konzentrieren kann. Mit […]

Read More →

Read More →

Armutszeugnis: Cloud Computing Ausfälle haben seit 2007 mehr als 71 Million US-Dollar an Kosten verursacht.

Seit 2007 haben 568 Stunden Ausfallzeit von 13 namhaften Cloud Services mehr als 71.700,000 US-Dollar an Kosten verursacht, das sagt zumindest die International Working Group on Cloud Computing Resiliency (IWGCR). Dabei liegt die durchschnittliche Nichtverfügbarkeit von Cloud Services bei 7,5 Stunden pro Jahr. Das entspricht einer garantierten Verfügbarkeit von 99,9 Prozent, die weit weg von […]

Read More →

Read More →

Top