EC2

Die Software AG geht in die Cloud

Die Software AG hat ihre Anwendungen WebMethods und Aris auf Amazon EC2 portiert und plant zudem einen eigenen PaaS Dienst. Neben der Middleware WebMethods hat die Software AG ebenfalls sein Tool für die Prozessmodellierung Aris zertifizieren lassen, so dass beide Anwendungen nun auf Amazon EC2 sowie VMware betrieben werden können. Durch die Portierung auf EC2 […]

Read More →

Read More →

Was bei der Nutzung von EC2 Instanzen zu beachten ist

Nachdem eine AMI gestartet wurde steht eine sogenannte Instanz bereit, die sich im Status „running“ befindet. Eine Instanz die zentrale Komponente, wenn es darum geht, in der Amazon Cloud Daten zu verarbeiten. Dazu stellt Amazon mehrere unterschiedliche Instanz Typen für unterschiedliche Einsatzszenarien zur Verfügung. Für die bestmögliche Nutzung von Amazon EC2 Instanzen sollten folgende Hinweise […]

Read More →

Read More →

Virtuelle Maschinen für Amazon EC2 mit dem VMBuilder erstellen

Dieses Tutorial beschreibt wie ein offizielles Amazon EC2 Image mit dem VMBuilder deployed wird. Installation Installation auf Karmic Koala (9.10) und späteren Versionen Für alle Ubuntu Versionen ab Karmic Koala (9.10) sind fertige Pakete vorhanden.

Read More →

Read More →

Der Amazon EC2 Instanzspeicher

Jede Instanz verfügt über eine festen Speicherplatz, auf dem Daten gespeichert werden können. Dieser wird im EC2 Kontext als Instanzspeicher bezeichnet und ist nicht als permanente Speicherlösung gedacht. Wird eine Instanz neu gestartet, bleiben die Daten auf dem Instanzspeicher bestehen. Wird die Instanz higegen beendet, gestoppt oder ein Fehler tritt auf, dann sind die Daten […]

Read More →

Read More →

Amazon EC2 mit Ubuntu Images (erste Schritte)

Dieser Artikel beschreibt die Nutzung der offiziellen Ubuntu Images unter Amazon EC2. Um die Ubuntu Server Edition unter den Amazon Web Services auszuführen, sind folgende Schritte notwendig. Erstellen eines Amazon Web Services Account Konfigurieren der Keys Installation der Amazon EC2 API Tools Instanziierung der Images Konfiguration der Instanz

Read More →

Read More →

Ubuntu Enterprise Cloud Terminologie

Bei dem Einsatz der Ubuntu Enterprise Cloud (UEC) wird eine eigene Terminologie verwendet, die für das Verständnis und dem Umgang doch wichtig ist. Dieses Glossar fasst alle notwendigen Begriffe und ihre Bedeutung zusammen. Cloud Ein Verbund von physikalischen Maschinen, die mit Hilfe von virtuellen Maschinen Rechnerressourcen dynamisch bereitstellen und „wieder einsammeln“. Cloud Controller (CLC) Komponente […]

Read More →

Read More →

Scalarium

Scalarium, das Cloud Computing Produkt der Peritor GmbH dient zur Automatisierung der Kommunikation und Konfiguration von Amazon EC2 Cluster. Eine Beispielkonfiguration für einen Cluster würde z.B. aus einem Load Balancer, drei Rails Applikations-Servern und einem Datenbankserver bestehen. Für den Start dieses Clusters ist anschließend Scalarium verantwortlich, indem es eine Verbindung zur Amazon Compute Cloud (EC2) […]

Read More →

Read More →

Peecho's Printcloud – Printing as a Service

Mit der Printcloud bietet das Unternehmen Peecho aus den Niederlanden einen Cloud Service, mit der ein einheitlicher Zugang zu allen Druckumgebungen auf der ganzen Welt ermöglicht wird. Es reicht dafür aus, lediglich eine eigene Benutzerschnittstelle zu erstellen. Der Rest wird von der Printcloud auf Basis von pay-per-use und ohne eine erforderliche Menge abgewickelt. Der gesamte […]

Read More →

Read More →

Erste Schritte mit Amazon EC2 – Windows

Dieses Tutorial beschreibt das Einrichten einer virtuellen Instanz mit einem Windows Server 2008 AMI (Amazon Machine Image) auf Basis der Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2). Dazu gehören die vollständige Einrichtung der Instanz und der anschließende Zugriff per Remote Desktop Verbindung von einem Windows 7 Computer. Voraussetzungen Amazon Web Service Account Amazon EC2 ist für […]

Read More →

Read More →

Erste Schritte mit Amazon EC2 – Linux

Dieses Tutorial beschreibt das Einrichten einer virtuellen Instanz mit einem Fedora Linux AMI (Amazon Machine Image) auf Basis der Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2). Dazu gehören die vollständige Einrichtung der Instanz und der anschließende Zugriff per SSH von einem Windows 7 Computer. Voraussetzungen Amazon Web Service Account Amazon EC2 ist für den Account bereits […]

Read More →

Read More →

Top