Neues White Paper von Crisp Research: Disaster-Recovery-as-a-Service für den Mittelstand

Tagtäglich bekommen Unternehmen den Einfluss des digitalen Wandels zu spüren. Ohne eine angemessene Verfügbarkeit von IT-Services und den stetigen Zugriff auf Daten und Informationen lässt sich in der heutigen Zeit kein moderner Geschäftsbetrieb mehr realisieren.

Trotz dieser Tatsache investieren nur wenige deutsche Unternehmen in ein akzeptables Risiko- und Notfallmanagement, um ihre Geschäftsprozesse auch im Ausnahmefall stabil zu betreiben oder in kurzer Zeit wieder auf Normalniveau reaktivieren zu können. Die tägliche Sicherung von Daten hat sich in den letzten Jahren in den meisten Unternehmen etabliert. Ob und wie sich die Daten im Ernstfall wiederherstellen lassen, bleibt allerdings vielfach offen.

Welche Herausforderungen und Strategien ein Unternehmen bei dem Aufbau hybrider Disaster-Recovery Infrastrukturen berücksichtigen sollten, wurde von Crisp Research im Auftrag von Claranet mit dem White Paper „Disaster-Recovery-as-a-Service für den Mittelstand“ herausgearbeitet.

Das White Paper kann kostenlos unter http://www.claranet.de/DRaaS heruntergeladen werden.

DRaaS-White-Paper

Tags:

About the Author

Rene Buest is Director Market Research & Technology Evangelism at Arago. Prior to that he was Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene Buest is top cloud computing analyst in Germany and one of the worldwide top analysts in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn.

Comments are closed.

Top