News

Microsoft erweitert sein Bestreben nach Datenschutz in der Cloud – EU Standardvertragsklauseln und Trustcenter nun auch für Microsoft Dynamics CRM Online

Microsoft weitet das Thema Datenschutz in seinem Cloud Portfolio weiter aus. Ab sofort stehen für Microsoft Dynamics CRM Online ebenfalls die EU-Standardvertragsklauseln (auch EU Model Clauses genannt) zur Verfügung. Es handelt sich dabei um die Klauseln, die auch Google erst kürzlich für seine Office Suite Google Apps angekündigt hat. Forderung nach mehr Transparenz und Verantwortung […]

Read More →

Read More →

Die Amazon Web Services überarbeiten ihre Support Angebote

Nachdem mit HP und Oracle nun zwei große der Branche ebenfalls beim Cloud Computing mitspielen, haben die Amazon Web Services (AWs) ihre Support Angebote überarbeitet. AWS hat entsprechend die Preise für seinen Premium Support verringert und wird seinen Gratis Support ausweiten. Neben den Startups versucht Amazon seit längerer Zeit vehement auch einen Fuß bei den […]

Read More →

Read More →

Parallels veröffentlicht Automatisierungslösung Automation 5.4

Parallels hat heute die Verfügbarkeit von Parallels Automation 5.4 bekanntgegeben, die bei der Bereitstellung von Hosting- und Cloud-Services hilft. Zu den neuen Funktionen von Parallels Automation 5.4 gehört die Möglichkeit, den Kunden Kommunikations- und Collaboration-Lösungen wie die gehostete Telefonanlage BroadWorks PBX von BroadSoft oder gehostete Microsoft Lync-Services zur Verfügung zu stellen. Inbesondere bei kleinen und […]

Read More →

Read More →

SQL Reporting für Microsoft Windows Azure ist verfügbar

Windows Azure SQL Reporting – ehemals bekannt als SQL Azure Reporting Services – ist der neue Name für Microsofts Cloud Reporting Service. Mit dem neuen Service können Entwickler das Business Intelligence Development Studio und die SQL Server Data Tools nutzen, um Berichte zu erstellen, wie sie es von den SQL Server Reporting Services auf dem […]

Read More →

Read More →

Big Data Index: MongoDB führt dicht gefolgt von Cassandra

Im Rahmen des ersten branchenweiten Big Data Index, hat der Business Intelligence Anbieter Jaspersoft für das zweite Quartal 2012 die Nachfrage nach den beliebtesten Datenquellen für das Speichern, Analysieren und Darstellen von Big Data gemessen. Dabei basiert der Index auf auf der Gesamtanzahl der heruntergeladenen nativen Konnektoren von der Open Source Community Webseite Jasperforge. Neben […]

Read More →

Read More →

Amazon S3 erreicht 1 Billion gespeicherte Objekte

Die Grenze ist geknackt. Seit dem Ende der letzten Woche sind über eine Billion Objekte (1.000,000,000,000) im Cloud Storage Amazon S3 gespeichert. Jeff Barr vergleicht die Zahl mit etwa 142 Objekte die damit auf jedem Erdbewohner anfallen würden, oder 3,3 Objekte für jeden Stern in unserer Galaxie. Würde man ein Objekt pro Sekunde zählen, wäre […]

Read More →

Read More →

Die Cloud ist angekommen: Anwender nutzen Cloud Services für die Sicherung ihrer privaten Daten

Europäische Anwender setzen verstärkt auf Cloud Services wenn es um die Sicherung ihrer privaten Daten geht. Das zeigt eine aktuellen Umfrage von Microsoft unter 10.544 europäischen Nutzern. Der wichtigste Aspekt für die Nutzung dieser Dienste sei dabei die Verfügbarkeit der Daten an jedem Ort und zu jeder Zeit – ein Vorteil, den 38 Prozent der […]

Read More →

Read More →

AWS Identity and Access Management (IAM) Rollen für EC2 Instanzen

Amazon erweitert seinen AWS Identity and Access Management (IAM) Service um Rollen für Amazon EC2 Instanzen. Das schreibt das Unternehmen auf seinem Blog. Die neue Funktion ermöglicht den sicheren API-Zugriff von Amazon EC2 Instanzen auf andere AWS Services. Bisher mussten die Access Keys in irgendeiner Form sicher auf die EC2 Instanzen transportiert und dort hinterlegt […]

Read More →

Read More →

Amazon Spot Instanzen unterstützen nun Auto Scaling und CloudFormation

Die Amazon EC2 Spot Instances können nun auch zusammen mit dem Auto Scaling und der AWS CloudFormation genutzt werden. Das schreibt AWS auf seinem Unternehmensblog. Weiterhin stehen neue Code Beispiele bereit, mit denen gezeigt wird, wie die Amazon SNS genutzt werden können, um sich über Änderungen an den Spot Instance Preisen informieren zu lassen. Auto […]

Read More →

Read More →

Partnerschaft: Canonical und Microsoft planen Ubuntu Linux Images für Windows Azure

Da bahnt sich eine weitere Elefantenhochzeit an. Canonical, das Unternehmen hinter der Linux Distribution Ubuntu und Microsoft planen eine gemeinsame Partnerschaft, um Ubuntu auf der Cloud Plattform Windows Azure gemeinsam anzubieten. Nachdem Microsoft gestern die Erweiterung seiner Windows Azure Plattform vorgestellt und in diesem Zusammenhang ebenfalls die Unterstützung von Linux basierten virtuellen Maschinen Images angekündigt […]

Read More →

Read More →

Top