Analysen

Cloud-Connectivity: Ruckelfrei in die Cloud

Die kontinuierliche Verlagerung von geschäftskritischen Daten, Applikationen und Prozessen auf externe Cloud Infrastrukturen sorgt dafür, dass sich für CIOs nicht nur die IT-Betriebskonzepte (Public, Private, Hybrid) sondern ebenfalls maßgeblich die Netzwerkarchitekturen und Anbindungsstrategien verändern. Hierbei ist die Auswahl des richtigen Standorts ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, bei dem Frankfurt bereits heute, aber vor allem in der Zukunft […]

Read More →

Read More →

Die Top 15 Open Source Cloud Computing Technologien 2014

Open Source Technologien blicken auf eine lange Geschichte zurück. Dabei gehören Linux, MySQL und der Apache Webserver zu den populärsten und erfolgreichsten Technologien, die von der Community hervorgebracht wurden. Im Laufe der Jahre hat sich um das Thema Open Source ein wahrer Hype entwickelt, der von Entwicklern getrieben in die Unternehmens-IT eingezogen ist. Heute sind […]

Read More →

Read More →

Ein Gorilla im Nebel: SAP sucht Zuflucht bei OpenStack und Cloud Foundry

Was hat es zu bedeuten, wenn ein 800 Pfund schwerer Gorilla in für ihn eher fremden Gefilden herumwildert? 1. Er will sein Hoheitsgebiet erweitern. 2. Er ist auf der Suche nach neuen attraktiven Partnerinnen. Ein ähnliches Verhalten legt aktuell SAP an den Tag. Wie der ERP-Primus im Rahmen der OSCON 2014 angekündigt hat, werden die […]

Read More →

Read More →

Deutsche ISVs wollen kein Public PaaS

Wir schreiben mittlerweile das Jahr acht in Sachen Cloud Computing. Aus kleinen, anfangs belächelten Start Ups wie zum Beispiel Salesforce sind mittlerweile Milliardenkonzerne geworden, mit Marktkapitalisierungen, die zum Teil höher liegen als die von globalen Industriekonzernen. Große, etablierte Softwarehersteller wie SAP kämpfen seit Jahren mit der eigenen Transformation und haben es nur mit enormem Aufwand […]

Read More →

Read More →

Der CIO in der OpenStack Falle!

OpenStack hat sich zum wichtigsten Open-Source Projekt für Cloud-Infrastrukturlösungen entwickelt. Seit dem Jahr 2010 haben sich hunderte von Unternehmen beteiligt, um ein offenes, standardisiertes und vielseitiges Technologie-Framework zu entwickeln, welches für die Verwaltung von Rechen-, Speicher- und Netzwerkressourcen in Public, Private und Hybrid Cloud Umgebungen eingesetzt werden kann. Obgleich es sich bei OpenStack um eine […]

Read More →

Read More →

Public PaaS in Deutschland: Warum cloudControl in die USA zieht

Docker Inc. trennt sich von seinem Platform-as-a-Service (PaaS) Sorgenkind dotCloud und verkauft dieses an cloudControl Inc. dem US-amerikanischen Ableger der cloudControl GmbH aus Berlin. 

Read More →

Read More →

Docker: Multi-Cloud Deployments werden Realität

Die Zeiten in denen Software auf lokalen Maschinen programmiert und isoliert in abgeschirmten Firmennetzwerken betrieben wurde sind längst vorbei. Im Cloud-Zeitalter steigt der Wert eines Software-Dienstes mit dessen Vernetzungs- und Verbreitungsgrad. Dies hat fundamentale Auswirkungen auf die Art und Weise wie Anwendungen heute entwickelt, getestet und betrieben werden. Ausfallsicherheit und Business Continuity sind in diesem […]

Read More →

Read More →

Disaster Recovery: Kein Grund mehr für Ausreden!

Das Thema Disaster Recovery spielt im deutschen Mittelstand nur eine untergeordnete Rolle. Diese fahrlässige Haltung kann sich in einem Bruchteil von Sekunden geschäftsschädigend auswirken. Dabei bieten neue Betriebsmodelle aus dem Cloud-Zeitalter keinen Grund mehr für Ausreden. An einer Disaster Recovery Strategie führt kein Weg mehr vorbei Der Tsunami der digitalen Transformation wird auch deutsche Unternehmen […]

Read More →

Read More →

Neues White Paper von Crisp Research: Disaster-Recovery-as-a-Service für den Mittelstand

Tagtäglich bekommen Unternehmen den Einfluss des digitalen Wandels zu spüren. Ohne eine angemessene Verfügbarkeit von IT-Services und den stetigen Zugriff auf Daten und Informationen lässt sich in der heutigen Zeit kein moderner Geschäftsbetrieb mehr realisieren. Trotz dieser Tatsache investieren nur wenige deutsche Unternehmen in ein akzeptables Risiko- und Notfallmanagement, um ihre Geschäftsprozesse auch im Ausnahmefall […]

Read More →

Read More →

Internet of Things: Der Einfluss auf den CIO

Im Jahr 2025 werden geschätzte 30 Milliarden untereinander vernetzter Geräte im Umlauf sein. Das Internet of Things, der durch die Technologie getriebene Trend, bietet zahlreiche Möglichkeiten für CIOs, um neue IT-gestützte Geschäftsfelder zu erschließen. Der Aufbau eines vollständig miteinander vernetzten Systems global verteilter Rechnersysteme, Sensoren und zahlreicher Endgeräte, die alle untereinander über das Internet kommunizieren, ist […]

Read More →

Read More →

Top