Amazon EBS

Amazon Web Services suffered a 20-hour outage over Christmas

After a rather bumpy 2012 with some heavy outages the cloud infrastructure of the Amazon Web Services again experienced some problems over Christmas. During a 20 hour outage several big customers were affected, including Netflix and Heroku. This time the main problem was Amazons Elastic Load Balancer (ELB). We’re currently investigating issues relating to ELB […]

Read More →

Read More →

Amazon Web Services mit 20-stündigen Ausfall über Weihnachten

Nach einem eher holprigen Jahr 2012 mit einigen schweren Ausfällen, zeigten sich über Weihnachten erneut Probleme in der Cloud Infrastruktur der Amazon Web Services. Während eines 20-stündigen Ausfalls waren mehrere größere Kunden betroffen, darunter Netflix und Heroku. Das Hauptproblem bestand dieses Mal mit Amazons Elastic Load Balancer (ELB). We’re currently investigating issues relating to ELB […]

Read More →

Read More →

Die Amazon Web Services hosten Katalog für Humangenetik in der Cloud

Die Amazon Web Services (AWS) und das U.S. National Institutes of Health (NIH) haben die komplette Datenbank des 1000 Genomes Project als Public Data Set in die Amazon Cloud migriert. Damit haben Wissenschaftler nun ständigen Zugang zu 200 Terabyte an genetischen Daten zur Erforschung von Krankheiten. Ein weiterer idealer Anwendungsfall für Cloud Computing und Big […]

Read More →

Read More →

Das Konzept des Amazon Elastic Block Store

Der Amazon Elastic Block Store (Amazon EBS) ist eine spezielle Speicherart, die speziell für Amazon EC2 Instanzen konstruiert wurde. Mit Amazon EBS können Volumes erstellt werden, die von Amazon EC2 Instanzen wie externe Geräte eingebunden (gemounted) werden können. Amazon EBS Volumes verhalten sich wie unformatierte externe Block-Devices. Sie können durch den Benutzer benamt werden und […]

Read More →

Read More →

Top